Über uns

Das Festival Sinema ist gedanklich im Jahr 2016 entstanden. Andreas und Urs wollten Kinogeschichte schreiben… Vera und Carola schrieben bald darauf mit. Und 2018 gab es mit Silvy Verstärkung.

Allen gemeinsam ist die Liebe zum Film und die Begeisterung für einmalige Momente.

Kein 08/15, dafür Inspiration… nur was ewig haften bleibt, ist gut genug!

OK (Organisationskomitee)

Steckbrief Urs Achermann

  • Motivation: Kreieren von einmaligen Erlebnissen (1, 2, 3)
  • Lieblingsfilme: Vertigo, Der mit dem Wolf tanzt, Broken Circle

Steckbrief Vera Class

  • Motivation: Schon mal einen Event ohne Vera Class erlebt? 🙂
  • Lieblingsfilme: L’étudiante et Monsieur Henri, La Strada, Bäckerei Zürrer

Steckbrief Andreas Ebner (FS2-Unterbruch)

  • Motivation: Habe mich von meinen Kolleg/-innen mitreissen lassen
  • Lieblingsfilme: Rain Man, Cinema Paradiso, Vitus

Steckbrief Carola Watts

  • Motivation: Was gibt es schöneres, als mit einem tollen Team einen begeisternden Anlass zu veranstalten!
  • Lieblingsfilme: Bombon – el Perro, Brokeback Mountain, Love Actually

Steckbrief Silvy Wismer

  • Motivation: Erlebte Begeisterung und Begegnungen beim ersten Festival Sinema
  • Lieblingsfilme: Memento, Bridget Jones, Interstellar

 

OK-Unterstützung

Zoé Achermann

  • Produktion Festival-Trailer
  • Fotografie
  • Unterstützung vor Ort

Tim Achermann

  • Design Festival-Booklet
  • Design Programm
  • Unterstützung vor Ort

Sibylle Tanner

  • Organisation Gourmetwanderung
  • Unterstützung vor Ort