FS #04 war ein voller Erfolg…

Ich wurde schon oft gefragt, was das Festival Sinema so speziell macht…

Man trifft sich an einem schönen Ort, schaut zusammen schöne Filme und hat es gut miteinander.

Das wäre die Kürzestantwort auf diese Frage. Ich denke aber, dass das Spezielle am Festival Sinema tiefer geht. Der Erfolg des Festivals steht und fällt mit den Teilnehmenden. Bereits zum vierten Mal treffen unterschiedlichste Menschen aufeinander, divers bezüglich Wohnort, Alter, Geschlecht, Berufshintergrund etc. Auch dieses Mal waren wieder über 50% der Teilnehmenden zum ersten Mal am Festival Sinema dabei.

Was alle Teilnehmenden von Beginn an verbindet, ist die Offenheit, sich auf etwas Neues einzulassen… open minded zu sein… offen für neue Impulse zu sein und diese neuen Impulse als positiv für den eigenen Erfahrungsschatz zu werten. Dieses Mindset bestimmt von Anfang an den Umgang miteinander und die „Kultur“ des Festivals Sinema.

Zu dieser Offenheit gesellt sich ganz viel Herz. Alles könnte noch professioneller organisiert sein. Doch den Machern des Festivals Sinema geht es nicht um Professionalität, sondern um „Heartwork“… nur wenn es von Herzen kommt und Leidenschaft in Allem und Jedem spürbar ist, funktioniert’s. Entsprechend sind Orte, Filme und Aktivitäten ausgesucht.

Und was den FS-Machern immer auch am Herzen liegt, ist der Einbezug von Jungen, die in irgendeiner kreativen Art und Weise zum Gelingen des Festivals beitragen. Dieses mal mit Tim, der das Booklet und die Grafiken zur MOVIE CHALLENGE gestaltet hat, Zoé, die den Festival-Trailer geschnitten und mit Ton unterlegt hat, Livia, die ihr neues Buch vorgestellt hat und Lenny, welche mit seinem Anime einen Einblick in seine künstlerisches Schaffen gegeben hat.

Die vierte Ausgabe des Festivals war mit einer 100%-Wiederempfehlungsquote ein weiteres Mal ein grosser Erfolg… und eben vor allem eine ganz grosse Herzensangelegenheit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close